Telefon: +49 (0) 25 52 / 63 95 - 0

Linienübersicht

 
 zum Vergrößern Bild anklicken
     
unterschiedliche Produkte
 
 
 

Kleinmaschinen

 

Vlieszerkleinerer

Der Vlieszerkleinerer dient zum Zerkleinern von Vliesmaterial, welches bei der Prozesswasserreinigung von Mineralwolle als Filtervlies eingesetzt wird. Das Verarbeitungsmaterial wird mithilfe eines Förderbandes über den Vlieszerkleinerer hinweggeführt, dabei wird das Vlies über eine angetriebene Umlenkwalze in den Vlieszerkleinerer eingezogen. Eine Schnecke fördert das Material zum Aufreibkopf, dabei wird das Material durch Reißzähne vorzerkleinert. Im Aufreibkopf findet zwischen der Aufreibscheibe und Aufreibflansch die Hauptzerkleinerung statt. Danach fällt das Material durch den Auslauf im Boden des Aufreibkopfes.
 

Aufgabegut

  • Vliesmaterial, welches bei der Prozesswasserreinigung von Mineralwolle als Filtervlies eingesetzt wird.
 

Vorteile

  • robuste Bauweise
  • hohe Standzeiten durch verschleißfeste Konstruktion
 

Bilder

 

 

 

Schneckenaustragsboden

Der Schneckenaustragsboden dient dazu entwässerte Mineralwolle aus der Duo-Entwässerungsschnecke zu zerkleinern. Dort wird die entwässerte Mineralwolle in den Schneckenaustragsboden durch den Trichter aufgegeben. Durch 3 Schnecken wird das Material vorzerkleinert und anschließend zur Mahlscheibe gefördert. Dort findet die Hauptzerkleinerung statt, dabei wird das Material durch zwei Aufreibscheiben zerkleinert und nach unten ausgetragen.
 

Aufgabegut

  • Mineralwolle lose und in Bruchstücken (z.b. nach der Entwässerung aus der Duo-EWS)
  • Feuchtigkeit ca. 15-25%
 

Merkmal

  • bei kontinuierlichem Betrieb 1.000 kg/h
 

Vorteile

  • robuste Bauweise
  • hohe Standzeiten durch verschleißfeste Konstruktion
  •  

Bilder

 

 

 

Bürstenstation

Die Bürstenstation dient dazu, verschmutzte Mineralwollplatten seitlich abzubürsten, sodass anhaftender Sägestaub nicht in den weiteren Produktionverlauf gelangt. Die Bürstenstation besteht aus 2 Bürsteneinheiten mit manueller Verstelleinrichtung, befestigt an einem Stahlbau. Die Bürsten drehen gegenläufig und reinigen somit die Seiten. Sie sind so ausgeführt, dass das Produkt nicht angehoben werden kann, sondern auf das Transportmittel gedrückt wird. Für unterschiedliche Produkte können die Bürsten verstellt werden.
 

Aufgabegut:

  • Mineralwollplatten
 

Vorteile

  • robuste Bauweise
  • hohe Standzeiten durch verschleißfeste Konstruktion

 

 Bilder